Bremstrommeln für wagen

Die Fahrzeug-Bremstrommel: Die meisten Beschädigungen und dessen Anzeichen

  1. Der Verschleiß.
    • Die entsprechende Effizienz beim Bremsen reduziert sich.
    • Sollte das Bauteil sehr kräftig verschließen sein, dann kann das Fahrzeug-Rad sich blockieren.
    • Man kann sehr klar ein Leck bei der Fahrzeug-Bremsflüssigkeit erkennen.
    • Beim Rad können Sie beim Bremsen sehr klar eine Vibration spüren oder aber ungewöhnliche Geräusch hören.
    • Es bildet sich eine axiale Fahrzeug-Radlaufungenauigkeit.
    • Es schwingt das Bremspedal bei der Verwendung.
  2. Die Verschmutzung.
    • Beim Bremsen ändert das Auto die Fahrtrichtung.
    • Beim Benutzen des Bremspedals können Sie ein schreckliches Geräusch hören.

Der Ersatz oder auch die Reparatur der Fahrzeug-Bremstrommel

Nach einer gewissen Zeit verschleißt die entsprechende Oberfläche der Fahrzeug-Bremstrommel und es bilden sich Rillen auf den Fahrzeug-Bremsbacken. Dies führt dann dazu, dass die entsprechende Effizienz der Fahrzeugbremsen sich reduziert. Bei so einer Beschädigung kann eine entsprechende Reparatur der Fahrzeug-Bremstrommel, darunter durch Schleifen, umsetzbar sein. Dieser Vorgang beinhaltet das Schleifen einer etwas dünneren Schicht bei der Fahrzeugoberfläche der Fahrzeug-Bremstrommel mit einem besonderen Werkzeug, was dabei hilft, die gegebene Struktur der Fahrzeugoberfläche zu reparieren. Voraussetzung für so eine Art der Reparatur ist, dass die gegebene Wanddicke der Fahrzeug-Bremstrommel die dafür zulässige Grenze nicht unterschritten hat. Dies kann darüber hinaus nur in einer Autowerkstatt umgesetzt werden, da man dafür hochpräzise Werkzeuge sowie auch ganz spezielle Kenntnisse für das entsprechende Schleifen benötigt.

Wenn es schwerwiegende Beschädigungen bei den Fahrzeug-Bauteilen geben sollte, dann muss die Fahrzeug-Bremstrommel komplett ersetzt werden. Laut den Empfehlungen sollten diese immer paarweise auf einer der Fahrzeugachsen gemacht werden. Ein Ersatz sollte mit den aufgeführten Arbeitsschritten umgesetzt werden:

  1. Zuerst sollten Sie das Auto gegen ein Wegrollen absichern und trennen Sie dann die Befestigungsschrauben des Fahrzeug-Rades. Verwenden Sie hierfür einen Wagenheber, damit die Fahrzeug-Karosserie angehoben werden kann und entfernen Sie daraufhin das Fahrzeug-Rad.
  2. Entfernen Sie die entsprechenden Einstellstifte der Fahrzeug-Bremstrommel.
  3. Verwenden Sie einen Fahrzeug-Gummihammer, damit die Bremstrommel von der gegebenen Radnabe getrennt werden kann. Säubern Sie den Platz der Installation, nutzen Sie dafür Graphitschmiermittel für die Produkt-Oberfläche der Fahrzeug-Nabe und montieren Sie das aktuelle Bauteil ein.
  4. Der Rest der Installation wird in der umgekehrten Reihenfolge durchgeführt.

Laut den Empfehlungen sollten Sie die Fahrzeug-Bremsbacken zusammen mit den Bremstrommeln auswechseln und zur selben Zeit montieren Sie aktuelle Nabenlager beim Auto.

Bremstrommel Info

Als Teil der Bremsanlage gehört die Bremstrommel zu den Teilen, die sehr starken Beanspruchungen ausgesetzt wird. Während eines Bremsvorgangs wird Wärme erzeugt, die das Material in der Form gefährdet. Die Lage an den Rädern erbringt, dass Nässe, Schmutz und Steine von der Strecke einwirken. Auch ist die mechanische Beanspruchung durch den Bremsdruck enorm. Um den Verschleiß einzudämmen und die Stabilität zu erhalten, wird eine Bremstrommel komplett aus Metall gefertigt. Die gibt ihr Robustheit und Formstabilität. Andrerseits wird eine Bremstrommel aus Metall von Korrosion bedroht. So ist bei der Bremstrommel Gusseisen das Material, das gegen Rost und Verformung die besten Widerstände zeigt.

Die Form wird zusätzlich geschützt, indem die Bremstrommel seitlich eine Verstärkung erhält. In diesem Rand sind zudem Kühlrippen untergebracht. Insgesamt konnte die Leitfähigkeit erhalten werden und die Formstabilität wurde nicht beeinträchtigt. Lediglich das Gewicht der Bremstrommel ist noch unbefriedigend, wodurch es zu Versuchen mit Verbundguss gekommen ist. Dieser steht allerdings in Verdacht, mehr verschleißen zu können, da die Hitzeentwicklung und der Druck zu stark sind.

Aber letztlich haben die Kosten gegen die Bremstrommel entscheiden. Die gestiegenen Stahlpreise und die Kosten für den Austausch einer defekten Bremstrommel, der arbeitsintensiv ist, haben in den 1960er Jahren das Ende der Bremstrommel eingeläutet.

Wer einen Wagen mit einer Bremstrommel besitzt, kann den Austausch aber selbst erledigen, da dies keine komplizierte Arbeit bedeutet. Fest innerhalb des Rades ist die Bremstrommel und hält im Inneren das Radlager. Ihre Form bedingt, dass die Bremsbeläge erst genau inspiziert werden können, wenn die Bremstrommel ausgebaut ist. Auch dies hat ihr Ende im Fahrzeugbau beschleunigt. Lediglich das Radlager kann einfach überprüft werden. In jedem Fall ist das Rad zuvor auszubauen. Teile hierzu werden in unserem Onlineshop stets sehr günstig geboten. Schnelle Lieferung und ein großes Sortiment von Teilen wie Impulsgeber, Klimakompressor, Kühlergitter, Nockenwelle, Ölpeilstab etc. werden Sie dort erwarten.

Bremstrommel: Am meisten gekauft

-24%
RIDEX Bremstrommel
Artikelnummer : 123B0030
Details
Kaufen Bremstrommel 123B0030 zu einem günstigen Preis
29,07 €**
22,09 €
inkl. 20% MwSt., zzgl, Versandkosten
  • Einbauseite: Hinterachse
  • Trommeldurchmesser: 203,3
  • Br.trommeldurchm.außen [mm]: 234
  • Zustand: Brandneu
Auf Lager
Details
-24%
RIDEX Bremstrommel
Artikelnummer : 123B0051
Details
Kaufen Bremstrommel 123B0051 zu einem günstigen Preis
31,35 €**
23,83 €
inkl. 20% MwSt., zzgl, Versandkosten
  • Einbauseite: Hinterachse
  • Trommeldurchmesser: 228
  • Durchmesser [mm]: 274
  • Zustand: Brandneu
Auf Lager
Details
-24%
RIDEX Bremstrommel
Artikelnummer : 123B0047
Details
Kaufen Bremstrommel 123B0047 zu einem günstigen Preis
28,20 €**
21,43 €
inkl. 20% MwSt., zzgl, Versandkosten
  • Einbauseite: Hinterachse
  • Trommeldurchmesser: 203
  • Br.trommeldurchm.außen [mm]: 235
  • Zustand: Brandneu
Auf Lager
Details
-24%
A.B.S. Bremstrommel
Artikelnummer : 2823-S
Details
Kaufen Bremstrommel 2823-S zu einem günstigen Preis
21,83 €**
16,59 €
inkl. 20% MwSt., zzgl, Versandkosten
  • Br.trommeldurchm.außen [mm]: 233
  • Br.trommeldurchm.innen [mm]: 200
  • Br.Tr.Höhe innen [mm]: 44
  • Zustand: Brandneu
Auf Lager
Details
-24%
FEBI BILSTEIN Bremstrommel
Artikelnummer : 02123
Details
Kaufen Bremstrommel 02123 zu einem günstigen Preis
29,43 €**
22,37 €
inkl. 20% MwSt., zzgl, Versandkosten
  • Einbauseite: Hinterachse
  • Durchmesser [mm]: 211,5
  • Lochkreis-Ø [mm]: 100
  • Zustand: Brandneu
Auf Lager
Details
-24%
JP GROUP Bremstrommel
Artikelnummer : 1563501100
Details
Kaufen Bremstrommel 1563501100 zu einem günstigen Preis
21,02 €**
15,98 €
inkl. 20% MwSt., zzgl, Versandkosten
  • Einbauseite: Hinterachse
  • Durchmesser [mm]: 180
  • Br.Tr.Höhe innen [mm]: 40,1
  • Zustand: Brandneu
Auf Lager
Details
-24%
BREMBO Bremstrommel
Artikelnummer : 14.A854.10
Details
Kaufen Bremstrommel 14.A854.10 zu einem günstigen Preis
33,19 €**
25,22 €
inkl. 20% MwSt., zzgl, Versandkosten
  • Trommeldurchmesser: 203
  • Br.Tr.Höhe innen [mm]: 47
  • Lochanzahl: 4
  • Zustand: Brandneu
Auf Lager
Details
-24%
LPR Bremstrommel
Artikelnummer : 7D0043
Details
Kaufen Bremstrommel 7D0043 zu einem günstigen Preis
20,70 €**
15,73 €
inkl. 20% MwSt., zzgl, Versandkosten
  • Durchmesser [mm]: 180
  • Br.Tr.Höhe innen [mm]: 40,1
  • Lochkreis-Ø [mm]: 59
  • Zustand: Brandneu
Auf Lager
Details